Aktualisiert 09.05.2014

Frachter MS. POLLUX

Die Riemen im Boot bestehen aus Lötdraht, der platt geklopft wurde um die Riemenblätter zu formen. Das Boot ist 65 mm lang
© Arbeitskreis historischer Schiffbau e. V.
^
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen.

Den Browser jetzt aktualisieren×