Aktualisiert 01.11.2019

Das Logbuch 1992/3

Titelbild: Die Panzerfregatte KAISER

Borgschulze, SIegfried   Seite 82
Zusammenfassung Ein- Ausblenden  Schiffe auf Briefmarken
Reese, Horst   Seite 84
Zusammenfassung Ein- Ausblenden  Der Schnelldampfer COLUMBUS des Norddeutschen Lloyds
Sauerbrei, Wolfram Leseprobe als PDF-Datei: Leseprobe als PDF-Datei (1.1 MB) (1.1 MB)   Seite 89
Zusammenfassung Ein- Ausblenden  Der Rheinschlepper ARION
Widmann, Willi   Seite 92
Zusammenfassung Ein- Ausblenden  HEDEWIG ELEONORA
Rubrik: Aus Forschung und Museen
 
Zusammenfassung:
Es wird allgemein angenommen, dass das Fregattschiff HEDEWIG ELEONORA im Jahre 1781 nach einem Schiffsriss aus dem Buch „Architectura Navalis Mercantoria“ von FrederiK H. af Chapman aus dem Jahre 1768 erbaut wurde. Der Autor untersucht in diesem Artikel, welchen Einfluss Chapman in dieser Zeit auf den deutschen Schiffbau hatte.
 
Schlüsselwörter:
Hedewig Eleonora, Af Chapman, Architectura Navalis Mercantoria
 
Karting, Herbert   Seite 95
Zusammenfassung Ein- Ausblenden  Der letzte an der Elbe gezimmerte hölzerne Schoner
Vries, Freerk de   Seite 100
Zusammenfassung Ein- Ausblenden  Kataloge
Krause, Günter   Seite 107
Zusammenfassung Ein- Ausblenden  Der Übergang zur Kraweel-Bauweise im Hansischen Schiffbau
Kozian, Walter A.   Seite 111
Zusammenfassung Ein- Ausblenden  Ernst Leo Schneider – Österreichische Konstrukteure im Dienste der Schiffahrt
Diverse   Seite 115
Zusammenfassung Ein- Ausblenden  Aus Forschung und Museen
Bücherschau   Seite 118
Zeitschriftenschau   Seite 123

Vorbereitung der Zusammenfassungen Wolfgang Bohlayer

^
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen.

Den Browser jetzt aktualisieren×