Aktualisiert 01.11.2019

Das Logbuch 1992/2

Titelbild: Das Schiff des Odysseus

Borgschulze, SIegfried   Seite 42
Zusammenfassung Ein- Ausblenden  Schiffe auf Briefmarken
Nottelmann, Dirk   Seite 44
Zusammenfassung Ein- Ausblenden  Die osmanische Panzerkorvette ICLALIYE oder die Geschichte eines "unwichtigen" Schiffes
Borgschulze, SIegfried   Seite 47
Zusammenfassung Ein- Ausblenden  Die Weinschiffe vom Douro
Baum, Karl-Josef   Seite 54
Zusammenfassung Ein- Ausblenden  Das Wissenschaftliche Institut für Schiffahrts- und Marinegeschichte in Hamburg
Evers, Dietrich   Seite 55
Zusammenfassung Ein- Ausblenden  Das Boot mit der Schlittenkufe
Rubrik: Historie und Archäologie
 
Zusammenfassung:
Bei dem Ort Hamburgsund in Westschweden gibt es Felszeichnungen, die auch ein Boot mit einer Schlittenkufe darstellt. Der Artikel gibt eine mögliche Erklärung für dieses Bauteil, das wahrscheinlich als Gleitkufe gedient hat, um das Boot ohne Beschädigung über festes Land ziehen zu können.
 
Schlüsselwörter:
Felsbilder, Hamburgsund, Gleitkufe
 
Pietrusky, Hermann   Seite 57
Zusammenfassung Ein- Ausblenden  Intermodellbau 1992
Gröbner, Johann Leseprobe als PDF-Datei: Leseprobe als PDF-Datei (1.6 MB) (1.6 MB)   Seite 58
Zusammenfassung Ein- Ausblenden  Das französische 74-Kanonenschiff ACHILLE (18803 – 1805) und sein Modell, 1. Teil
Kuhlmann, Olaf   Seite 66
Zusammenfassung Ein- Ausblenden  S.M. Linienschiff WETTIN
Klej, P. (Übersetzung: Horst Menzel)   Seite 71
Zusammenfassung Ein- Ausblenden  Übersicht der Schiffahrt rund um Texel
Zeitschriftenschau   Seite 75
Vries, Freerk de   Seite 76
Zusammenfassung Ein- Ausblenden  Kataloge
Bücherschau   Seite 77
Dammann, Werner   Seite 80
Zusammenfassung Ein- Ausblenden  Aus Forschung und Museen
Diverse   Seite 80
Zusammenfassung Ein- Ausblenden  Logbuch - Drehspiegel
Sarnowski, Michael von   Beilage
Zusammenfassung Ein- Ausblenden  Schiffahrts- und Fischereimuseen sowie andere Museen mit maritimen Teil: Frankreich

Vorbereitung der Zusammenfassungen Wolfgang Bohlayer

^
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen.

Den Browser jetzt aktualisieren×