Aktualisiert 14.07.2015

Das Logbuch 1995/4

Titelbild: Am 15. Oktober 1848 fuhr die „Deutschland“ als erstes Schiff der Hamburg-Amerika-Linie nach Amerika ab.

Pietrusky, Hermann   Seite 162
Zusammenfassung Ein- Ausblenden  Der Trireme Trust berichtet
Borgschulze, SIegfried   Seite 162
Zusammenfassung Ein- Ausblenden  Schiffe auf Briefmarken
Marquardt, Karl Heinz   Seite 164
Zusammenfassung Ein- Ausblenden  Butlufs, wann und wo sie gebraucht wurden
Kapitän, Gerhard   Seite 168
Zusammenfassung Ein- Ausblenden  Das Meeresmuseum in Galle und Sri Lankas nautisches Kulturerbe
Weismann, Norbert   Seite 175
Zusammenfassung Ein- Ausblenden  Ein Fischer – Beden in Qurm, Sultanat Oman
Ostermann, Herrmann Leseprobe als PDF-Datei: Leseprobe als PDF-Datei (667KB) (667KB)   Seite 184
Zusammenfassung Ein- Ausblenden  POTOSI – Stolz der deutschen Segelschiffsflotte
Menzel, Horst   Seite 190
Zusammenfassung Ein- Ausblenden  Das Zuiderseemuseum in Enkhuizen
Marquardt, Karl Heinz   Seite 194
Zusammenfassung Ein- Ausblenden  ZACHARIAS UND ELISABETH 1747 – 1758. Das russische Linienschiff im Schloß Eutin
Konigsberger , J. C. / Oosting, R. Ing.   Seite 200
Zusammenfassung Ein- Ausblenden  Fahrten über die Zuiderzee und den Pampus
Bücherschau   Seite 208
Zeitschriftenschau   Seite 213

Vorbereitung der Zusammenfassungen Robert Volk

^
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen.

Den Browser jetzt aktualisieren×